Eylauer ist nun eine Einbahnstrasse…

…wenn auch eine „unechte“ Einbahnstrasse.  Wir sind angenehm überrascht wie schnell es vom Bezirksamt Kreuzberg/F. umgesetzt wurde. Wir bedanken uns und hoffen, das die Schilder auch beachtet werden.

BZ berichtet über illegale Müllkippe: „Mount Lompscher“

Fr. Schulz von der SenGUV hat die Zwangsmittel der Ersatzvornahme angeordnet.

d.H., dass der Entsorger der neuen Zahlungsaufforderung (4 Wochen) nachkommen soll. In dieser Zeit hat er auch weiterhin die Möglichkeit seine Container, etc. abzuholen.
Falls er, was schwer anzunehmen ist, nicht zahlt wird ein Antrag auf Ersatzvornahme gestellt. Fr.Schulz konnte nicht sagen, wie lange dass dauert….Fortsetzung folgt.

***
Eröffnung des Gentrifizierten-Gleisdreieck-Parks am 3. September 2011

Wo auch das Baufeld Möckernkiez zu „bewundern“ ist…

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Eylauer ist nun eine Einbahnstrasse…

  1. Peter N. sagt:

    Erstaunlich, wie schnell das ging. Bedauerlich, daß die Eylauer von der falschen Seite geschlossen wurde – die beliebte Ampelumfahrung (Kolonnen/Katzbachstr.) bleibt daher weiterhin in Betrieb.

  2. kathrin sagt:

    Welche Seite nun die richtigere gewesen wäre, ist umstritten. Die Erfahrungen der letzten Tage habe jedoch bereits gezeigt, dass es wesentlich ruhiger geworden ist!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.