Bescherung an der Viktoriakiez-Müllhalde

Nach weit über einem Jahr scheint es nun endlich soweit zu sein: Offenbar transportiert ein anderer Unternehmer den illegalen Müll zwischen Dudenstraße, Supermarkt und Eylauer Straße ab. Mal sehen, ob auch wirklich alles verschwindet, wem wir das vorzeitige Weihnachtsgeschenk zu verdanken haben und ob nicht am Ende der Steuerzahler die schöne Bescherung hat. Besinnliche Festtage!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.